Suche
  • Joan Hinterauer

Perspektiven für den Mittelstand - Vol. 2


„Die Leistung, die wir in der Vergangenheit gut bezahlt bekamen, wird heute an jeder Ecke zum Spottpreis angeboten. Über die Qualität der Anbieter kann man sich freilich streiten. Der Kunde probiert trotzdem gerne mal den Günstigen. Außerdem, so die Experten, wird ein Großteil dieser Dienstleistungen in naher Zukunft automatisiert – Digitalisierung halt.“ sagt uns ein Teilnehmer auf unserer Perspektivreise Mittelstand. Er ist in seiner Analyse ganz klar.

Aus dieser Klarheit heraus macht er sich daran, unvoreingenommen ein neues Geschäftsmodel zu entwickeln. Eines, das die erkannten Herausforderungen meistert. Jetzt sollte er nur auf eine klassische Business-Falle zu stolpern: Schnelles Denken. Kahnemann umschreibt damit unsere Fähigkeit, zu jeder Zeit eine Entscheidung aus dem Bauch heraus treffen zu können. Ohne Reflexion, kann das schnell in die Hose gehen. Vor allem bei strategischen Aufgaben, wie der Entwicklung eines neuen Geschäftsmodells.

Kahnemanns Forschungen zeigen, schnelles Denken ist unpräzise, stark von Gewohnheiten bestimmt und dafür da, direkten Herausforderungen zu begegnen. Etwa einem unvorsichtigen Autofahrer. Die Wahrscheinlichkeit, sich für ein „weiter so“ zu entscheiden, ist hier hoch.

Deshalb raten wir Ihnen: Wenn Sie die Chance erhöhen wollen, mit der Entwicklung Ihres Geschäftsmodells etwas Neues zu beginnen – Dann entschleunigen Sie den Prozess, nehmen Sie sich Zeit für langsames Denken.


Langsames Denken erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihre gewohnten Muster durchbrechen. Es ist anstrengend und braucht Zeit. Die Perspektivreise bietet Unternehmern einen sicheren Rahmen, um Ihre Firma optimiert „langsam zu denken“. Die Teilnehmer empfinden das Loslösen vom Alltag zwar als durchaus anstrengend, doch der hohe Umsetzungsgrad nach der Reise zeigt:

Sie setzen Ihre Vergangenheit zurück. Und gehen raus …

#Perspektivreise #Geschäftsmodell #BMC #BusinessModelCanvas #Mittelstand #KMU #DigitalesZeitalter#DigitalerHumanist #Kahnemann #langsamesDenken #schnellesDenken

Bild: Emil Bruckner von unsplash.com

#Denken #Kahnemann #Perspektivreise #Geschäftsmodell #DigitalerHumanist #DigitaleGeschäftsmodelle #BusinessModelCanvas #Mittelstand #KMU

0 Ansichten

© 2017 - 2019 von Joan Hinterauer, Salzburg (AT) & Gebhard Borck, Pforzheim (DE)

        

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via rueckenwind@perspektivreise.de

  • Grey Twitter Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey Facebook Icon